Dampfen ist wie Rauchen…

… nämlich genauso schädlich!

Das glauben tatsächlich über 90 Prozent der deutschen Bevölkerung. In Österreich wird das wohl auch nicht viel anders sein. Unglaublich, wie desinformiert die Leute sind.

Nur 6 Prozent der Deutschen ist die Tatsache bekannt, dass Dampfen wesentlich weniger schädlich ist, als Rauchen. Kein Wunder also, dass es noch so viele Raucher in diesen Ländern gibt.

Ganz anders ist es ja zum Beispiel in England. Dort ist man wesentlich besser informiert und es gibt dort auch wesentlich weniger Raucher.

Siehe Bundesinstitut für Risikobewertung